Ablauf zur Erstellung eines 360° Rundganges

 

Im folgenden zeigen wir Ihnen einen Überblick der Schritte, von der Kontaktaufnahme bis zu Veröffentlichung des 360° Rundganges:

 

Kontaktaufnahme

Sie möchte für Ihr Geschäft einen virtuellen Rundgang erstellen?

Nehmen Sie Kontakt über das Kontaktformular zu uns auf oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt@aroundphoto.de.

 

Telefonisch oder auch direkt vor Ort besprechen wir das weitere Vorgehen sowie Ihre Wünsche zur Umsetzung.

Wir beraten Sie zudem gerne über die Anzahl der benötigten Aufnahmen und das zu buchende Paket um Ihr Unternehmen optimal zu präsentieren.

Fotoshooting

In Ihren Räumlichkeiten werden anschließend zu einem vereinbarten Termin die 360° Panoramaaufnahmen erstellt.

Durch die richtige Ausrüstung sowie Erfahrung in der Panoramafotografie können wir eine beständig hohe Qualität der Bilder gewährleisten.

 

Vor dem Shooting erhalten Sie von uns ein Infoblatt. Darin stehen nützliche Tipps wie Sie Ihre Räumlichkeiten für die Aufnahmen vorbereiten können um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

 

Aufbereitung der Bilder

Alle Aufnahmen werden von uns mit einer geeigneten Software nachbearbeitet und zu einem Panoramabild zusammengefügt (stitching).

Aus den einzelenen Panoramabildern wird der virtuelle Rundgang erstellt und dieser für die Veröffentlichung  vorbereitet.

 

Dies Prozess dauert in der Regel 3-10 Werktage, je nach Umfang des Auftrages.

Veröffentlichung

Für die Veröffentlichung werden nun die Bildrechte an Sie übertragen. Sie entscheiden, ob Sie den Rundgang auf Ihrer Homepage oder auch bei Google einbinden möchten. Für die Veröffentlichung bei Goolge ist zwingend ein Google Konto zu Ihrem Unternhmen erforderlich. Gern sind wir Ihnen auch bei der Erstellung behilfreich.

 

Der virtuelle 360° Rundgang durch Ihr Unternehmen ist nun für alle sichtbar.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AroundPhoto | Inh. Tilo Bergner

Impressum

Datenschutzerklärung